Leitbild

Der Weg von musikalischer Breitenförderung zur Exzellenzförderung ist in Deutschland vielfältig und intensiv. Interessierte und begabte Kinder und Jugendliche erfahren auf der Basis föderaler Kultur in den Bundesländern Förderung in Landesjugendensembles, die meistens in der Trägerschaft der Landesmusikräte stehen. Der Landesmusikrat Niedersachsen e.V. stellt sich im flächenmäßig größten Bundesland den besonderen und stets im Wandel begriffenen Herausforderungen einer musikalischen, pädagogischen und organisatorischen Arbeit auf hohem Niveau. Diese Arbeit möchte der Förderverein der niedersächsischen Landesjugendensembles e.V. aktiv, ehrenamtlich und engagiert unterstützen! Eigenständig, aber in enger Zusammenarbeit mit dem Landesmuskrat sollen Probenphasen, Konzerte, Mittelakquise, CD-Aufnahmen, Auslandsreisen, Werbung für Nachwuchs sowie Angebote für Ehemalige und vieles andere gefördert werden. Wenn Sie die Vereinsarbeit mit einem Beitrag unterstützen möchten, laden wir Sie zur Mitgliedschaft ein. Diese können Sie zudem steuerlich absetzen. Darüber hinaus sind Spenden willkommen, der Förderverein der niedersächsischen Landesjugendensembles e.V. stellt auf Wunsch für jeden Betrag und ab 250€ unaufgefordert eine Spendenbescheinigung aus. Ihre Unterstützung hilft uns, für die Landesjugendensembles Niedersachsens ein aktuelles Netzwerk aufzubauen und zu pflegen. Mithilfe in verschiedenen Bereichen bei den jeweiligen Arbeitsphasen und Konzerten der Ensembles erleichtert Vieles! Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Sie!


Herzlichst
Der Vorstand



Der Vorstand

 

 

 

 

Vorsitzende

UMD Dr. Claudia Kayser-Kadereit

 

 

 

 

Dr. Claudia Kayser-Kadereit ist Universitätsmusikdirektorin in Osnabrück, lehrt im Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik und leitet das Sinfonieorchester der Universität. Seit über dreißig Jahren engagiert sie sich für die instrumentale Laienmusik, so beim Internationalen Arbeitskreis für Musik e.V., Bundesverband deutscher Liebhaberorchester e.V. oder Forum musikalische Erwachsenenbildung e.V. Sie war von 2005 bis 2011 Präsidiumsmitglied sowie von 2011 bis 2016 Vizepräsidentin des Landesmusikrats Niedersachsen e.V. Nach Niederlegung aller Ämter beim Landesmusikrat hat sie den Förderverein der niedersächsischen Landesjugendensembles e.V. mitbegründet und wurde zu dessen Erster Vorsitzenden gewählt.

 

 

 

 

Stellv. Vorsitzende

Carin Levine

 

 

 

 

 


 

 

 

 

Schatzmeister

Martin Knauer

 

 

 

 


 

 

 

 

Schriftführer

Johannes Klose

 

 

 

 




Grußwort des Landesmusikrats

Der Förderverein der niedersächsischen Landesjugendensembles e.V. leistet durch seine Gründung einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung und Förderung begabter jugendlicher Musikerinnen und Musiker in Niedersachsen. Die niedersächsischen Landesjugendensembles musizieren in der Verantwortung des Landesmusikrates Niedersachsen. Zu den vielfältigen Aufgaben des Landesmusikrates Niedersachsen e.V. und seiner Mitgliedsverbände gehören u.a. die musikalische Bildung von Kindern und Jugendlichen, aber gleichermaßen auch das Erkennen, Entwickeln und Fördern besonderer Begabungen. Breiten- und Spitzenförderung sind keine Gegensätze, sondern Teil eines gemeinsamen und integrierten, sich gegenseitig bedingenden Entwicklungskonzepts. Deshalb ist der Landesmusikrat Niedersachsen sehr stolz auf seine Landesjugendensembles, die den besonders begabten jungen Menschen in Niedersachsen die Möglichkeit eröffnen, gemeinsam mit anderen Jugendlichen auf gleichem Niveau bereichernde musikalische Erfahrungen zu erleben und sich weiterzuentwickeln. Der Landesmusikrat Niedersachsen e.V. ist die Dachorganisation der niedersächsischen Musikkultur und repräsentiert mit 53 Landesverbänden, Landesgruppen und Institutionen mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger, die sich in Niedersachsen professionell oder als Laien mit Musik befassen. In diesem Kontext ist die Förderung der Musikkultur immer an vorgegebene Strukturen und Regeln gebunden. Deshalb ist der neugegründete Förderverein der niedersächsischen Landesjugendensembles e.V. ein willkommener Partner, der seine Förderung zielgerichtet und flexibel an die Anforderungen einer Spitzenförderung ausrichten kann. Ein besonderer Dank gilt den vielen Ehrenamtlichen des Fördervereins, die mit ihrem persönlichen Engagement dazu beitragen, die niedersächsische Musikkultur zu bereichern.


Johannes Münter
Präsident des Landesmusikrates Niedersachsen e.V.